Was meint eine Frau wirklich, wenn sie etwas sagt?
Hier ist der Schlüssel zum Geheimnis "Frauensprache"


Sie sagt = Sie meint

Du möchtest = Du möchtest

Wir brauchen = Ich möchte

Das ist deine Entscheidung = Dass die richtige Entscheidung inzwischen klar sein sollte

Mach, was du willst = Du wirst dafür später bezahlen

Wir müssen miteinander reden = Ich muß mich beschweren

Sicher, mach nur weiter so = Ich möchte nicht so wie du

Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst

Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, du Arschloch

Die Küche ist so unpraktisch = Ich möchte ein neues Haus/ eine neue Wohnung

Ich möchte neue Vorhänge = Und Teppiche, und Möbel, und Tapeten

Ich habe Hunger = a) Mach mir etwas zu essen
b) Leg alles beiseite, kratz deine letzten 10 Euro zusammen und
fahr quer durch die Stadt und hol mir etwas zu Essen.
Es ist mir egal, ob das, was du gerade tust, wichtig ist.

Ich bin nicht verärgert = Natürlich bin ich verärgert, du Dummkopf

Du bist so männlich = Du brauchst eine Rasur und du schwitzt stark

Du bist so überaus aufmerksam heute nacht = Ist Sex alles, an was du denken kannst?

Ich bin nicht emotional! Und ich überreagiere auch nicht! = Ich habe meine Periode.

Sei romantisch und mach das Licht aus! = Ich schäme mich wegen meiner Figur

Der Autotank ist leer = Tank du ihn auf!

Der Abfalleimer ist voll = Trag ihn raus!

Der Hund bellt = Geh in deiner Unterwäsche nach draußen und sieh mal nach, was los ist.

Ich möchte neue Vorhänge = und Teppiche und Möbel und Tapeten...

Ich brauche Hochzeitsschuhe = daß die anderen 40 Paar nicht die richtige Weiß-Schattierung haben

Häng das Bild hierhin = NEIN, ich meinte, häng es dorthin.

Ich hörte ein Geräusch = ich habe gemerkt, daß du gerade eingeschlafen bist.

Liebst du mich? = ich habe vor, dich um etwas sehr Teures zu bitten.

Wie sehr liebst du mich? = Ich habe heute was angestellt/getan, was dir nicht gefällt.

Ich bin in einer Minute fertig = Zieh deine Schuhe aus und schau dir was im Fernsehen an

Ist mein Hintern fett? = Sag mir, daß ich hübsch bin!

Du mußt lernen zu kommunizieren = Du mußt mit mir übereinstimmen.

Hörst du mir mal zu!? = Zu spät, du bist tot

Ist schon in Ordnung, Liebster = Du wirst dafür bezahlen!

Ja = Nein

Nein = Nein

Vielleicht später = Und wenn die Hölle zufriert - NEIN

Es tut mir leid = dir wird es gleich leid tun

Magst du dieses Rezept? = Es ist schneller fertig, du wirst es jetzt öfter bekommen.

War es das Baby? = Warum gehst du nicht aus dem Bett und bleibst bei ihm, bis es schläft.

Ich schreie nicht! = Ja, ich schreie, weil ich denke, daß dieses wichtig ist!

Alles, was wir kaufen müssen, sind neue Eierbecher = Gehen wir erst mal, ich kann ihm
später noch sagen, daß wir aber auch noch in die Kosmetikabteilung müssen - und die
Schuhabteilung. Und diese blauen Laken, die ich gesehen habe, sähen schick aus in
unserem Schlafzimmer. In der Damenunterwäsche-Abteilung gibt es einen Ausverkauf!
Hoffentlich nimmt er sein Scheckbuch mit.

Du musst lernen zu kommunizieren = Du musst einfach nur meiner Meinung sein

Was würdest Du machen, wenn...? = Jetzt decke ich Deinen wahren Charakter auf, Du Machoschwein

--

Antworten auf "Was ist los / Was ist passiert"?

Ach, immer das gleiche = Nichts

Nichts! = Alles!

Es ist nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein riesengroßes Arschloch bist

Alles Mögliche! = Ich glaube, ich stehe kurz davor.

Nichts, wirklich nicht! = Du kannst mich mal.

Ich will nicht darüber reden = Geh in Deckung, ich explodiere gleich!

Es geht mir gut = du bist tot, wenn du nicht sofort merkst was los ist.

Andere

Meine Süße :-*


Panic! at the Disco


Kurt Cobain


Nirvana


weitere

ORLANDO BLOOM


Gedichte, Zitate u.s.w.


Quizshow


Amerikanische Gesetze


Duschen


Simple Plan


Songtexte


Designer - Design

Blog

Startseite


Gästebuch


Archiv


Über...


nächsten^^

Der Vergleich


Internetsüchtig???


Jugendsprache


Frauensprache


Männersprache


Die Wette


Rechenaufgabe


Elefanten FAQ


Gratis bloggen bei
myblog.de